Wir für Oberstdorf

Neuigkeiten & Aktuelles

Oberstdorfer Allianz – OA gründet sich!

OA-Logo

Pressemitteilung der OA zur Gründungsversammlung

Bei der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl am 15. März nächsten Jahres wird in Oberstdorf eine parteifreie, offene Bürgerliste unter dem Namen „Oberstdorfer Allianz – OA“ antreten. Dieser Beschluss wurde am 19. Dezember einstimmig bei der Gründerversammlung gefasst. Für eine transparente und den Bürgern zugewandte Politik in Oberstdorf sprachen sich die 36 Anwesenden einstimmig aus.
Dass sich neben den etablierten Parteien, eine für alle offene Bürgerliste zur Wahl stellt, fand großen Anklang. In Ihrem Eingangsstatement begründete Gemeinderätin Alexa Schwendinger, warum Sie sich für diese Neugründung einsetzt. Bei der letzten Wahl vor sechs Jahren trat die Vorgängergruppierung noch gemeinsam mit der FDP zur Wahl an. „Wir ergreifen die Chance, mit einer Gruppierung, die frei von politischen Parteibüchern ist, Gemeindepolitik zum Wohle aller Bürger von Oberstdorf, seinen Ortsteilen und Täler zu gestalten“, so die amtierende Gemeinderätin.

Versammlungsleiter Seppi Dornach, zur Zeit noch Gemeinderat für die UOL, bedankte sich für das rege Bürgerinteresse und stellte fest: „In dieser Versammlung sind weit mehr Bürgerinnen und Bürger vertreten als bei allen in den letzten Wochen und Monaten stattfindenden Parteiversammlungen“. Dies sei ein untrügliches Zeichen, dass Menschen für Politik motiviert werden können, so Dornach.
Den folgenden Gründungsbeschluss durfte Protokollführerin Caro Jacoby einstimmig festhalten. Ebenso wie den Beschluss über die zukünftig, für die Bürgerliste vertretungsberechtigten Personen. Diese Aufgabe wird neben Alexa Schwendinger auch Martin Rees übernehmen. Ebenfalls legte die Versammlung fest, dass alle Oberstdorfer Bürgerinnen und Bürger auf der Gründungsversammlung abstimmungsberechtigt sind, unabhängig davon ob diese bei einer anderen politischen Gruppierung Mitglied sind. Hierzu Gemeinderat Martin Rees: „Wir wollen nicht ausgrenzen sondern integrieren. Lassen sie ihre Parteibücher zuhause im Schrank, dort gehören sie hin, es geht um Politik für unsere Heimat und nicht für Parteifunktionäre“.

Im Anschluss an die reibungslos verlaufende Gründungsversammlung stellte Rees eine politische Agenda vor, die er gemeinsam mit seiner Gemeinderatskollegin Schwendinger und Gemeinderat Dornach der neuen Gruppierung ans Herz legen möchte. „Dafür haben wir uns bisher eingesetzt und wollen es auch weiterhin tun“ so Rees. Zusammenarbeit mit Wertschätzung, Bewahren des Gemeindevermögens, Einbindung örtlicher Kompetenz, Mitbestimmungsmöglichkeiten für Bürger, Tourismus mit grünem Herz, wie auch gemeinsames Bestimmen der Grenzen des touristischen Wachstums und nicht zuletzt eine generationengerechte Haushaltpolitik waren nur einige der fundiert und mit viel Detailkenntnis und Emotion vorgetragenen Politikfelder.

Das Fazit von Rees war: „Oberstdorf kann mehr und um diesen Schatz zu heben laden wir alle ein, sich auf unserer offenen Gemeinderatsliste einzubringen“.
Die Aufstellungsversammlung für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl soll am 3. Januar 2020, 19.30 Uhr im Wittelsbacher Hof stattfinden.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Oberstdorfer Allianz auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy